glücksgefühle, drecksgedanken..

Da fühlt man sich für kurze zeit glücklich und könnte die ganze welt umarmen und im nächsten Moment hat man die schlimmsten Gedanken und würde am liebsten sterben. sie bereiten einmen die schlimmsten Bauchschmerzen und man sieht kein ziel..es ist einfach nur diese leere da.

Warum ist diese Welt nur so verdammt ungerecht?

17.4.08 18:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen